SchülerInnenparlament der 7.Klassen am Umwelttag

Am Umwelttag des Amerlinggymnasiums trafen sich die SchülerInnen der 7.Klassen zu einem Schülerparlament.
Es wurde heftig über Umwelt und Nachhaltigkeit sowie über den Klimawandel diskutiert, einige Schüler und Schülerinnen hielten kurze Reden, um ihre Anliegen zu untermauern und um Zustimmung für die entsprechenden Anträge für umweltfreundliche Aktionen in der Schule zu erhalten. Zustimmung fand zum Beispiel der Antrag Plastikmüll in der Schule möglichst zu vermeiden.
Dieser Vormittag trug wesentlich dazu bei das Bewusstsein der SchülerInnen für die Bedeutung von Umwelt und Nachhaltigkeit zu schärfen.

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: